http://www.efemusic.com/wp-content/uploads/1400px-72dpi-6692.jpghttp://www.efemusic.com/wp-content/uploads/1400px-72dpi-5991.jpghttp://www.efemusic.com/wp-content/uploads/1000px-72dpi-5970-2.jpghttp://www.efemusic.com/wp-content/uploads/DSC09816.jpghttp://www.efemusic.com/wp-content/uploads/DSC094441.jpghttp://www.efemusic.com/wp-content/uploads/1400px-72dpi-6558.jpghttp://www.efemusic.com/wp-content/uploads/1400px-72dpi-60821.jpghttp://www.efemusic.com/wp-content/uploads/stmood_01.png

Das sechste Geschoss aus der Track Friday Serie macht seinem Namen alle Ehre. Im Song “Feuer” treffen die beiden Macher Efe und Mr.L auf das Frankfurter Rap Urgestein Mark Burkal (aka B-Flexible). Produziert wurde der Song vom Schweizer Produzenten Joe-L Beats. Also „Feuer“ frei aus allen Rohren!

Mark Brukal, Efe und Mr. L tragen ihre Herzen auf der Zunge und liefern einmal mehr den Beweis, dass ein moderner Sound auch textliche Tiefe verträgt. Das aufwendig produzierte Video (von Maine Sicht) zu „Feuer“ unterstreicht die brennende Leidenschaft, die auch optisch Funken sprüht.